Halloween: Feigen-Kürbis und Mandarinen-Kürbis
Essen und Trinken

Feigen-Kürbisse zu Halloween

Dieses Jahr wird es bei  mir französisch zu Halloween – also etwas feiner und fruchtiger als mit den typisch amerikanisch-angehauchten Rezepten ;-). Los geht es mit in Frankreich sehr beliebten Feigen, die kurzerhand zu Kürbissen verzaubert werden.

Halloween: Feigen-Kürbis und Mandarinen-Kürbis
Vitaminreiche Halloween-Party: Feigen-Kürbisse und Mandarinen-Kürbisse für kleine und große Geister.

Meine süßen Halloween-Kürbisse kann man schnell vor der Halloween-Party noch in der Küche fabrizieren. Länger als einen Tag im Kühlschrank halten sie aufgrund der frischen Feigen eh nicht ;-).

Zutaten für 4 Feigen-Kürbisse zu Halloween:

  • 250 g Candymelts in Orange (z. B. von laegel.net)
  • 4 frische Feigen
Halloween: candymelts orange for figs
Zu Halloween werden frische Feigen in Candymelts getaucht – natürlich in Orange!

Zubereitung der Schoko-Feigen für Halloween:

Zuerst die Feigen vorsichtig abwaschen und abtrocknen. Dann die Candymelts nach Packungsanleitung in einer hohen, kleinen Schüssel in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Ich nehme gern welche von Lägel oder Birkmann, die von Wilton sind meistens zu zäh. Die Candymelts gut verrühren, bis eine homogene Masse entsteht.

Nun die Feigen schnell am Zipfel packen und in einer Richtung in der geschmolzenen Schokolade drehen bis sie ganz in die orange-farbene Schoki getunkt sind. Kurz abschütteln und dann auf einem Blech mit Backpapier platzieren. Mit der Seitenkante einer großen Gabel habe ich noch Rillen für die kürbisartigen Vertiefungen in den Schokoladenmantel eingeritzt.

Rillen entstehen mit einer Gabelseite auf den Feigenkürbissen.
Rillen entstehen mit einer Gabelseite auf den Feigenkürbissen.

Tipp: Zügiges Arbeiten ist empfehlenswert, denn die Melts werden schnell wieder hart. Dann muss man sie wieder schmelzen ;-).

halloween-pumpkins
Ich seh Orange: Kürbisse zum Essen und als Deko zu Halloween.

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Feigen-Kürbisse zu Halloween“

Einen Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s