Ein Stück Erdbeer-Pizza
Essen und Trinken

Erdbeer-Pizza aka Liebespizza

Es begab sich zu einer Zeit, da wurde ein Erdbeer-Kuchen-Contest im Schrebergarten ausgerufen. Und was backe ich? Natürlich eine Erdbeer-PIZZA! Kuchen kann ja jeder ;-). Wie ich schon einmal erwähnte, eine Person gab mir damals volle Punktzahl für die süß-salzige Pizza und für diesen einzigartigen Schatz an meiner Seite durfte ich am Sonntag auf dringlichen Wunsch wieder Erdbeer-Pizza backen :-)! Mit dieser herzhaft-fruchtigen Pizza nehme ich am wunderschönen Knuspersommer 2015 der lieben Sarah teil – der knusprige Erdbeer-Traum ist ideal für Sommerpartys im Garten oder auf dem Balkon! Feiert ihr mit?

Ein Stück Erdbeer-Pizza
Yummie – Es gibt Erdbeer-Pizza!

Zutaten für den Teig:

125 g Quark

5 EL Sonnenblumenöl

5 EL Milch

1 Ei

1/2 TL Zucker

300 g Mehl

1 Päckchen Backpulver

Zutaten für die Erdbeer-Pizza. Fehlt im Bild: Tomaten.
Zutaten für die Erdbeer-Pizza. Fehlen im Bild: die Tomaten.

Zutaten für den Belag:

500 g Erdbeeren

400 g Tomaten

500 –  600 g Mozzarella

3 EL Balsamico-Essig

3 EL Olivenöl

Salz und Pfeffer

3 Stängel Oregano

Basilikum nach Belieben

Pizza mit Erdbeer-Tomaten-Mischung und Mozzarella belegt.
Der Pizzaboden wird mit Erdbeer-Tomaten-Mischung und Mozzarella belegt.

Zubereitung:

Zuerst die Zutaten für den Teig – bis auf das Mehl und Backpulver – verrühren. Dann das Mehl und Backpulver schrittweise unterheben und den Teig mit den Händen zu einer Kugel formen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und auf ein Backblech mit Backpapier legen.

Nun die Tomaten waschen und vierteln. Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen  und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Tomaten und Erdbeeren mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer mischen. Oregano-Blättchen fein hacken und
unterheben. Den Belag-Mix auf die Pizza geben und den Mozzarella in Scheiben geschnitten darüber verteilen.

Alles bei 220 Grad im vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze) auf mittlerer Schiene 20 – 30 Minuten backen.

Tipp: Wer die Pizza noch knuspriger essen möchte (die Obst-Gemüse-Mischung ist eben sehr wasserhaltig), sollte den Boden mit Tomatenmark bestreichen und ca. 10 Minuten vorbacken.

Viel Spaß beim Knuspern, ihr Lieben!

P.S.: Der lieben pheminific danke ich für ihre sehr passende Bemerkung “Ah, die Liebespizza!”

Advertisements

2 thoughts on “Erdbeer-Pizza aka Liebespizza”

  1. Oh ja, bei solch einer tollen Kreation feier ich auch gerne noch einmal ein kleines SOmmerfest. 🙂 Das klingt ja unglaublich sommerlich lecker. 🙂
    Vielen Dank für Deinen Knusperbeitrag. 🙂
    Liebe Grüße
    Sarah

    Like

    1. Liebe Sarah,
      herzlichen Dank für deine lieben Worte! Ich freue mich schon auf die Zusammenfassung aller Knuspersommer-Rezepte :-).
      Liebe Grüße

      Like

Einen Kommentar verfassen

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s